facebook

11. Oktober 2016

Stadtliga hat begonnen

Das erste Spiel der Stadtliga wurde bereits absolviert.
Die Blue Point Pirates konnten einen Auswärtssieg gegen die Styrian Indians feiern.

09. August 2016

Gruppeneinteilung Saison 2016/17

Hallo liebe Eishockeyfreunde

Die an der Stadtliga 2016/17 teilnehmenden Mannschaften stehen nun fest. Ebenso wurde bereits die Gruppeneinteilung mittels
Losentscheid durchgeführt. Um den heißbegehrten Stadtligapokal kämpfen heuer 12 Mannschaften aufgeteilt in zwei Gruppen.
Wir freuen uns schon auf spannende Spiele und volle Zuschauerränge.

25. Juli 2016

Saison 2016/17

Hallo liebe Eishockeyfreunde,

die Temperaturen lassen es noch nicht vermuten, aber die Saison 2016/17 kommt in großen Schritten auf uns zu. Aus diesem Grund ist die Vorbereitung der neuen Spielzeit schon sehr weit fortgeschritten. Nun ist es wieder einmal Zeit, wichtige Neuerungen bekannt zu geben.

Die wichtigste Änderung ist wohl die Aufstockung der Liga auf maximal 12 Mannschaften. Einige interessierte Mannschaften wurden angeschrieben und zu einer Ligasitzung eingeladen. Die Sitzung gab den einzelnen Teams die Möglichkeit sich vorstellen. Die bestehenden Mitglieder der Stadtliga werden nun über die Aufnahme der einzelnen Vereine entscheiden. Sobald alle Mannschaften feststehen, werden diese, inkl. der Gruppeneinteilung, veröffentlicht.
Das Reglement bleibt, bis auf einige geringfügigen Änderungen und Anpassungen, gleich.
Es ist zu erwähnen, dass die Eishalle Frohnleiten durch den regen Spiel- und Trainingsbetrieb sehr gut ausgelastet ist und deshalb auch die Eishallen in Bruck an der Mur, Liebenau und Hart bei Graz für einige Spiele verwendet werden. Das stellt jedoch eher die Ausnahme dar, die meisten Spiele werden natürlich weiter in Frohnleiten ausgetragen.

Mehr Neues gibt es derzeit nicht zu berichten und wir wünschen eine schöne Zeit bis zum Saisonstart! Wir halten Euch natürlich weiter auf dem Laufenden.

Die Stadtliga Frohnleiten

20. Februar 2016

Meister 2015/16 Stadtliga Frohnleiten sind die EC Styrian Wildboars

Die Entscheidung ist gefallen. Die EC Styrian Wildboars konnten sich im grandiosen Finale
doch recht deutlich mit 6:1 gegen die EC Blue Point Pirates durchsetzen.

Die Plazierungen:

Meister: EC Styrian Wild Boars
2. Platz: EC Points Ice Pirates
3. Platz: EC Vamps
4. Platz: EV Eislutscher
5. Platz: EHV Rubber Ducks
6. Platz: EC Eisbären Peggau
7. Platz: EC Mur Piranhas
8. Platz: EC Ice Hawks
9. Platz: EC Graz Flyers II
10. Platz: EC Graz Flyers I

Torschützenkönig:
1. Constatin Wuthe mit 13 Toren jedoch weniger Spielen (Blue Point Pirates)
2. Thomas Peiser mit 13 Toren (Wildboars)
3. Oleg Rust mit 11 Toren (Piranhas)

Wir bedanken uns recht herzlich für die vielen Zuschauer auf der Tribüne und die tolle Unterstützung.

wir sehen uns in der Saison 2016/17

Torschützen

8 Hannes Tieber (Eisbären)
7 Stefan Nunner (Tigers Ü)
7 Vladimir Sustek (Rubberducks)
6 Clemens Angerer (Wildboars)
6 Stefan Schweiger (Tigers Ü)
6 Thomas Radl (Ice Hawks)
6 Thomas Lackner (Graz Linien)
5 Constantin Wuthe (Ice Pirates)
5 Marco Scharner (Eislutscher)
5 Philipp Prügger (Ice Pirates)
5 Stefan Gletthofer (Ice Pirates)
top